Einträge in der Kategorie Lokales

Neustädter Frühstück 2018

Unter freiem Himmel die Seele baumeln lassen, sich irgendwo niederlassen, einheimische und fremde Speisen kosten, ein Gespräch anfangen und wieder beenden, der Musik von nebenan lauschen, noch einen Kaffee trinken und neue Bekanntschaften machen – das ist das „Neustädter Frühstück“. Zahlreiche Gastgeber gestalten bunte Frühstückstafeln, an denen sich die Gäste zwanglos zu einem kostenlosen Frühstück niederlassen können. Jens […]

Vor-Ort-Termin in drei Johanniter-Kin...

KITA-Hildegardstraße feiert dritten G...

Großes Interesse an Bürgersprechstund...

Freistaat Sachsen fördert Sanierung d...

Am 22. Januar 2018 hat der Sächsische Staatsminister des Innern, Prof. Dr. Roland Wöller MdL, zwei Fördermittelbescheide aus dem Programm „Brücken in die Zukunft“ an die Stadt Leipzig übergeben. Mit insgesamt 14,25 Millionen Euro können nun die veralteten Strom- und Heizungsanlagen der Leipziger Hauptfeuerwache saniert werden. Fenster und Türen werden ausgetauscht und die Fassade erneuert. […]

LVZ vom 9. Dezember 2017

Pilotprojekt für mehr Sicherheit in L...

Am 2. November 2017 hat die Polizei ihr Pilotprojekt „Bodycam“ in Leipzig-Volkmarsdorf gestartet. Nun werden in den kommenden zwölf Monaten zwei verschiedene Modelle einer kleinen Kamera getestet, die jeweils gut sichtbar am Körper getragen wird. Die Polizeibeamten filmen damit künftig bestimmte Situationen während ihrer Einsätze. Diese Aufnahmen dienen später der Aufklärung oder auch als gerichtsfeste […]

Abwechslungsreiche und spannende erst...

Zwei Wochen arbeitete ich im Rahmen eines Schülerpraktikums im Wahlkreisbüro des Landtagsabgeordneten Holger Gasse und bekam dort einen Einblick hinter die Kulissen der alltäglichen Herausforderungen eines Politikers. Es war eine sehr schöne und interessante Erfahrung, wenngleich die Aufgaben nicht immer so einfach zu bewältigen waren, die ich dort bekam. Aber gerade deswegen fand ich Gefallen […]

LVZ vom 02.10.2017

Einweihung eines Graffiti-Projektes in Leipzig-Schönefeld, das Holger Gasse unterstützt hat.

KITA Hildegardstraße setzt auf Qualit...

Der Mangel an KITA-Plätzen und die Qualität der Kinderbetreuung standen im Mittelpunkt einer öffentlichen Gesprächsrunde des CDU-Ortsverbandes Nordost, zu der Holger Gasse MdL für den 11. September 2017 in die Outlaw gGmbH-Kindestagesstätte in die Hildegardstraße geladen hatte. Daniel Kemp, der Leiter der Einrichtung, stellte zahlreichen interessierten Gästen aus mehreren Leipziger CDU-Ortsverbänden die hochmoderne KITA vor […]

Sächsische Union
Sächsische Landtagsfraktion
CDU Leipzig
Facebook