Einträge in der Kategorie Landespolitik

Braunkohlesanierung im Neuseenland mu...

Gemeinsam mit weiteren Akteuren aus Politik und Verwaltung der Leipziger Region hat sich Holger Gasse am 18. April 2016 an einer Informationsfahrt durch das Leipziger Neuseenland beteiligt. Auf Einladung von Henry Graichen, Landrat des Landkreises Leipzig, konnten sich die Verantwortlichen direkt vor Ort ein Bild von der bisherigen Entwicklung und den anstehenden Problemen im Rahmen […]

Vektor Schule e.V. zu Gast im Sächsis...

Politik sollte nicht im „stillen Kämmerlein“ stattfinden. Um glaubwürdig zu sein, muss sie greifbar und erlebbar sein. Aus diesem Grunde lädt Holger Gasse oft Bürger aus seinem Wahlkreis ein, eine Plenarsitzung des Sächsischen Landtages in Dresden mitzuerleben. Am 17. März 2016 haben die Mitglieder der „Vektor Schule e.V.“ die sächsische Landeshauptstadt besucht. Mehr als 40 […]

Denkfabrik Sachsen

Am 7. März 2016 fand die „Denkfabrik“ in Dresden statt, ein offenes Forum, zu dem die Sächsische Union eingeladen hatte. In vier verschiedenen Fachforen wurden wichtige Zukunftsfragen unserer Zeit im Rahmen der „Fishbowl-Methode“ diskutiert. Schulpolitiker Holger Gasse hat sich am Forum „Grenzen öffnen – duale Ausbildung und duales Studium“ beteiligt. Am Rande der Veranstaltung ergab […]

Einladung: Dialog zum neuen Sächsisch...

Sächsisches Schulgesetz wird in diese...

Sächsisches Schulgesetz wird in diesem Jahr überarbeitet

Holger Gasse MdL, Mitglied des Landtagsausschusses „Schule und Sport“, ist schon jetzt an den Beratungen beteiligt. Den Schulen soll mehr Eigenverantwortung übertragen werden, damit sie ihre Stärken entwickeln können. Die Planungssicherheit zur Bereitstellung von Ganztagsangeboten soll sich verbessern, und der Berufsvorbereitung soll ein höherer Stellenwert zukommen. Darüber hinaus geht es um Fragen zur Sicherung von […]

Freistaat Sachsen schnürt 800-Million...

Freistaat Sachsen schnürt 800-Millionen-Investpaket

Die beiden Koalitionsfraktionen von CDU und SPD haben den Eckpunkten zur Umsetzung und Förderung des Bundes im Freistaat Sachsen sowie der Sicherung des infrastrukturellen Aufbaus bis zum Jahr 2020 zugestimmt – einem Investitionspaket für Sachsens Städte und Gemeinden im Gesamtumfang von 800 Millionen Euro. Ausgangspunkt des kommunalen Investitionspaketes sind 156 Millionen Euro Bundesmittel, die der […]

Dialogforum der Sächsischen Staatsreg...

Dialogforum der Sächsischen Staatsregierung in Leipzig

Das 4. Dialogforum der Sächsischen Staatsregierung „Miteinander in Sachsen“ fand am 19. Juni 2015 in Leipzig statt. Etwa 100 geladene Gäste nahmen daran teil, darunter auch viele Asylbewerber und Migranten. Holger Gasse stand an diesem Abend an einem der Tische als Ansprechpartner für die Gäste zur Verfügung.

Holger Gasse nimmt an Schulkonferenz ...

Holger Gasse nimmt an Schulkonferenz in Riga teil

Am 21./22. Mai 2015 hat Holger Gasse an einer Schulkonferenz in Riga teilgenommen. Als Mitglied des Landtagsausschusses „Schule und Sport“ war er im Rahmen eines deutsch-lettischen Studienprojektes eingeladen, einen Vortrag zu halten. Inhalt dieses internationalen Projektes ist Sicherung des Schulerfolgs, insbesondere die Erarbeitung von Strategien zur Vorbeugung des Fernbleibens vom Unterricht. 

Anhörung zum Gesetzentwurf für Schule...

Der Schulausschuss im Sächsischen Landtag hat heute insgesamt 15 Sachverständige zum Gesetzentwurf für Schulen in freier Trägerschaft angehört, nach dem diese ab dem kommenden Jahr mehr Geld bekommen sollen. Die Rechtsexperten halten den Gesetzentwurf für Schulen in freier Trägerschaft für verfassungskonform.

Sächsische Union
Sächsische Landtagsfraktion
CDU Leipzig
Facebook